ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ

ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ

ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ ∂αѕ ƒσяυм ƒÜя ωωє & тηα ƒαηѕ
 
StartseiteMitgliederPortalKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 TNA: TNA iMPACT!: "The Whole F'n Show" Special Kurzbericht aus Orlando, Florida (09.08.2010)

Nach unten 
AutorNachricht
Randy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 10.08.10
Alter : 36
Ort : Oldenburg

BeitragThema: TNA: TNA iMPACT!: "The Whole F'n Show" Special Kurzbericht aus Orlando, Florida (09.08.2010)   Di 10 Aug 2010, 10:03

TNA iMPACT!: "The Whole F'n Show"
09.08.2010 – Universal Studios – Orlando, Florida

US-TV Ausstrahlung: 12.08.2010
Ausstrahlung auf Sky Sport: 16.08.2010


Dark Match
Jesse Neal besiegte Sam Shaw via Spear



TNA iMPACT!: "The Whole F'n Show"

1. Match
Non-Title Match
Kurt Angle besiegte AJ Styles via Aufgabe im Ankle Lock


2. Match
TNA Women´s Knockout Championship
Angelina Love besiegte Madison Rayne (c) via Lights Out - TITELWECHSEL!

Neue TNA Women´s Knockout Championesse: Angelina Love

Matchablauf: Während des Matches kam die mysteriöse Motorradfahrerin heraus und wurde von Velvet Sky mit einem Stuhlschlag attackiert. Danach nahm Velvet ihr den Helm ab, allerdings konnte ihr Gesicht nicht erkannt werden, da sie eine Maske trug. Wenig später lenkte die Motorradfahrerin erneut ab und sorgte damit für Angelina´s Titelgewinn.


3. Match
Three Way Match
Matt Morgan besiegte D'Angelo Dinero & Mr. Anderson nachdem Anderson den Pope coverte ging Morgan dazwischen und pinnte seinerseits den Pope zum erfolgreichen Sieg


4. Match
Open Challenge
Jeff Hardy besiegte Shannon Moore nach der Swanton Bomb


5. Match
Best of Five Series - #5: 2 out of 3 Falls Match
TNA World Tag Team Championship
The Motor City Machine Guns: Alex Shelley & Chris Sabin (c) besiegten Beer Money, Inc.: Robert Roode & James Storm

• 1. Fall: Roode pinnte Shelley via Keg Tap
• 2. Fall: Shelley pinnte Roode via Neckbreaker/Frog Splash Kombi
• 3. Fall: Sabin pinnte Storm


6. Match
Stairway to Janice Match
TNA World Heavyweight Championship
Special Guest Referee: Eric Bischoff
Rob Van Dam (c) besiegte Abyss nach dem Five Star Frogsplash

Nach dem Match kam Hulk Hogan heraus. Er gratulierte und hypte RVD. Anschließend brachte der Hulkster auch noch die EV 2.0: Tommy Dreamer, Team 3D, Mick Foley, Rhino, Stevie Richards, Little Guido, Rob Van Dam, Bill Alfonso und Sabu heraus. Hogan selbst verließ die Halle. EV 2.0 feierten bis plötzlich das Hallenlicht erlosch. Als das Licht zurück war, wurden die ECW Stars von Beer Money, AJ Styles, Kazarian, Douglas Williams und Matt Morgan äußerst blutig abgefertigt. Das gleiche widerfuhr auch Sandman und Raven, nachdem beide zum Save heraus kamen. Ric Flair betrat die Halle und machte Dixie Carter für die Situation verantwortlich. Flair merkte dann auch noch an, dass Fortune die Liga dominiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wrestlin-non-stop.de.gd/
 
TNA: TNA iMPACT!: "The Whole F'n Show" Special Kurzbericht aus Orlando, Florida (09.08.2010)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» the show must go on
» Jon Lajoie: Show me your genitals (etc.)
» Eröffnungsparty Veganz in Essen - mit Strongman Show 22. + 23.08.2014
» Griffkraft
» Wiesenhof-Skandal unfassbar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ :: тηα :: тηα ηєωѕ-
Gehe zu: