ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ

ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ

ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ ∂αѕ ƒσяυм ƒÜя ωωє & тηα ƒαηѕ
 
StartseiteMitgliederPortalKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Angle äußert sich zur Steroidengebrauchs Anschuldigung

Nach unten 
AutorNachricht
נσнη¢єηα96

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 10.08.10
Alter : 21
Ort : Moers , Kreis Wesel in NRW :)

BeitragThema: Angle äußert sich zur Steroidengebrauchs Anschuldigung   Mi 25 Aug 2010, 02:13

Kurt Angle nahm kürzlich auf seinem Twitter Account Stellung hinsichtlich des Vorfalls, dass sein Name auf einer Liste, auf der unter anderem auch Shane Carwin steht, von Steroidenbezieher steht, die von der amerikanischen Anwältin Donna Dobbins publik gemacht wurde und anscheinend von einer Anhörung des überwachten Apothekers J. Michael Bennett, von Applied Pharmacy Services in Mobile, AL, stammt.

Bennett wurde mittlerweile zu 4 Jahren Gefängnis verurteilt, da man der Überzeugung war, dass er einer bundesweiten Verschwörung angehört, die anabole Steroiden verkauft, die in Mobile hergestellt werden. Er wurde insgesamt in 5 Anklagepunkten für schuldig befunden, darunter das Verteilen von Drogen an Personen unter 21. Er ist der erste von 5 Doktoren, die verurteilt wurden.

Angle schrieb folgendes auf Twitter:

Es werden weiterhin Gerüchte in den Medien aufkommen. Ich war schon in den Jahren 2003-2005 unter medizinischer Beobachtung. Ich bin in keinster Weise in diese Alabama Sache verwickelt. Also lasst das ruhen und sucht euch neues Material, über das ihr schreiben könnt. Ihr seid alle abscheulich. Ich entschuldige mich für meinen Kommentar, aber ich will mein Leben weiterleben und die Vergangenheit hinter mir lassen, vor allem natürlich die Fehler, die ich gemacht habe. Das ist alles.

Der “Applied Pharmacy Services Fall” wurde das erste Mal im Jahre 2007 publik, damals von Sports Illustrated, die damals vor allem Angle’s Namen herausstellte. Angle behauptete damals, dass er vorgeschriebene Steroiden aufgrund von mehreren Verletzungen nahm und nicht wusste, dass sein Doktor ihm illegale Mittel verabreichte um Anweisungen zu erfüllen. Angle, bei dessen Namen Dr. David Wilbirt aus Phoenix (Angle wohnt nicht in Phoenix) gelistet war, bekam Trenbolone, ein Steroid, das nur legal zur Nutzung an Tierbeständen ist und nicht an Menschen. Er bekam die Drogen im Zeitraum Oktober 2004-Februar 2005.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wrestlin-non-stop.de.gd/
kohle87

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 11.08.10
Alter : 30
Ort : Bergisch Gladbach

BeitragThema: Re: Angle äußert sich zur Steroidengebrauchs Anschuldigung   Sa 28 Aug 2010, 00:02

Tja, kann man nur hoffen das er die Wahrheit sagt und nichts mehr nimmt. Obwohl ich was anderes vermute
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Angle äußert sich zur Steroidengebrauchs Anschuldigung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kann man sich vegan überhaupt gesund ernähren?
» Rezepte-thread
» Gewichte erhöhen?
» Infos fürs Blutbild
» Reisefreudiger aus dem Deister stellt sich vor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ωяєѕтℓιηg-ηση-ѕтσρ :: тηα :: тηα ηєωѕ-
Gehe zu: